In der vierten Folge der aktuellen Staffel von “Germany’s Next Topmodel” mussten die Kandidatinnen fast nackt über den Catwalk laufen. Das sorgt nun für heftige Kritik.

Auf Twitter reagieren User empört auf die Bilder und das deutsche Familienministerium spricht sogar von Sexismus.

“Germany’s Next Topmodel”: Kandidatinnen liefen halbnackt über Catwalk

Das gab es bei “Germany’s Next Topmodel” noch nie! Zum ersten Mal mussten die GNTM-Kandidatinnen fast nackt auf den Laufsteg – manche von ihnen sind übrigens teils erst 19 Jahre alt. Lediglich in einem hautfarbenen Slip, Aufkleber auf den Brustwarzen und mit etwas Schaum bedeckt liefen sie über den Catwalk. Manche Körperstellen wurden für die TV-Ausstrahlung sogar mit einem Filter überdeckt. Dafür hagelt es nun heftige Kritik. Auf Twitter kritisieren User diese Bilder und das deutsche Familienministerium spricht sogar von Sexismus.

Bundesfamilienministerium kritisiert Nackt-Walk

Gegenüber der BILD-Zeitung äußerte sich eine Sprecherin des deutschen Familienministeriums zu der vierten Folge von GNTM: “Sexismus ist nichts, das wir einfach tolerieren oder ignorieren können. Gemeinsam müssen wir Sexismus ganz klar als das bezeichnen, was er ist: nämlich eine Form von Gewalt.” Und auch für die “Germany’s Next Topmodel”-Siegerin Vanessa Fuchs ist der Nackt-Walk ein absolutes No-Go. Ebenfalls gegenüber der BILD-Zeitung sagt sie: „Ich hätte das nicht gemacht. […] Das ist ein No-Go! Speziell nach der intensiven, aber wichtigen #metoo-Zeit für unsere Mode-Branche.”

Vonseiten der Model-Show und dem TV-Sender ProSieben heißt es, das Produktionsteam habe bei diesem Walk besonders darauf geachtet, den Models zu helfen.

Mira verlässt GNTM freiwillig

Neben dem fast hüllenlosen Catwalk sorgte außerdem auch der Ausstieg von Mira für Aufregung. Die Kandidatin warf das Handtuch und beschloss, nachhause zu fahren. Es ist bereits die dritte Kandidatin, die die diesjährige Staffel von “Germany’s Next Topmodel” freiwillig verlässt. Mira habe sich einfach nicht wohlgefühlt, wie sie selbst sagt. Sie vermisse ihre Familie. “Ich habe gemerkt, dass ich das momentan mental nicht kann”, so die Kandidatin.