Wenn das der Grund für Solanges Ausraster ist, könnten wir es sogar ein bisschen verstehen. 

 

Wir wären wohl auch beleidigt, wenn hochkarätige Hollywoodstars wie Sean Penn, Don Cheadle, Jake Gyllenhaal, Blake Lively, Guillermo Díaz, Emmy Rossum, Rashida Jones und Kidada Jones im Video der eigenen Schwester und des Schwagers mitspielen dürfen und keiner uns gefragt hätte.

 

Beyoncé und JAY Z haben einen Promo-Trailer für ihre erste gemeinsame US-Tour veröffentlicht in dem die oben genannten Stars mitspielen und diesen heute überraschend veröffentlicht.

 

Passend zum Tournamen “On The Run” (übersetzt “auf der Flucht”) zeigt es wie Jay Z und Beyoncé als kriminelles Paar vor der Polizei und scheinbar auch anderen zwielichtigen Gestalten, gespielt von Sean Penn und Jake Gykkenhaal flieht. 

 

Wie die Geschichte letztendlich ausgeht, werden wir wahrscheinlich nie erfahren, das machen sie am Ende des Videos klar.