Vor 15 Jahren schritten Adrian und Brooke Franklin zum ersten Mal zum Altar. Damals war Brooke Blumenmädchen und Adrian Ringträger für ein befreundetes Paar der Eltern. Die beiden, damals fünf Jahre jung, kannten sich von der Schule. 

Nun, 15 Jahre später, sind Brooke und Adrian wieder vor denselben Altar geschritten, diesmal aber um sich das Ja-Wort zu geben. Unter den 300 Gästen war auch die Braut aus dem Jahre 2000.

Die beiden sind mittlerweile seit Jahren ein Paar: “Egal was passierte, unsere Wege haben sich immer wieder überkreuzt”, meinte Brooke. Wir wünschen den beiden Turteltäubchen viel Glück auf dem gemeinsamen Weg.