Holla die Waldfee! Am Donnerstag teilte die Skandalnudel das provokante Bild auf dem Fotobloggingdienst. “Glaubt ihr, dass ich mehr Follower bekomme, wenn ich meine Titten raufdrücke?”, schrieb sie dazu.

 

Das Parade-Selfie zeigt die Sängerin vollbusig vor der Kamera. Da fragt man sich: Kann dieser Busen echt sein? 

 

Erst kürzlich hatte die Musikerin mit Nacktbildern für das “V Magazine” von sich reden gemacht. Damals wirkte die US-Amerikanerin noch deutlich flachbusiger.

 

Aber: Man sollte die Macht des Push-Ups ja bekanntlich niemals, wirklich niemals, unterschätzen!