Im Gespräch mit der Zeitschrift wurde die 45-Jährige nach möglichen lesbischen Erfahrungen gefragt. Der Auszug aus dem Interview liest sich wie folgt:

 

“Als ich fragte, ob es für sie das erste Mal als Lesbe sei, lächelte Blanchett. ‘Im Film – oder im echten Leben’, zierte sie sich. Als ich konkret wissen wollte, ob sie schon einmal Beziehungen mit Frauen hatte, antwortete sie: ‘Ja. Viele Male’ – führte dies jedoch nicht weiter aus.”

 

Das Zitat fiel im Rahmen eines Interviews über ihren neuen Film “Carol”, der seine Premiere am 17. Mai im Zuge des “Cannes Film Festival” in Südfrankreich feiern wird.