Er hat seine Fans ganz schön an der Nase herumgeführt. Wochenlang spekulierten diese darüber, ob Cro nun endlich sein Gesicht zeigen wird. Am 14. August veröffentlichte der Rapper einen neuen Song – erneut mit Maske.

Wie allerdings schon vermutet hat er sich für das neue Video von der altbekannten Maske verabschiedet. Cro trägt einen neuen Gesichtsschutz, der ein bisschen an Meister Yoda von “Star Wars” erinnert.

Cro veröffentlicht ein neues Lied

Nach wochenlangen Spekulationen dürfen sich Cro-Fans nun über das neue Lied “Fall auf” in Zusammenarbeit mit Badchieff freuen. Der Song wurde am 14. August um Null Uhr auf YouTube veröffentlicht. Zuvor hatte der Rapper auf seinem Instagram-Kanal immer wieder Andeutungen dazu gemacht – aber auch Spekulationen angeheizt, dass er sich von seinem Markenzeichen, der Pandamaske, verabschieden oder gar seine Karriere beenden könnte. Denn in einem Clip auf seinem Instagram-Account vergräbt er die Tiermaske.

Und im Video zum neuen Song ist der Rapper tatsächlich ohne Pandamaske zu sehen. Fans, die sich schon darauf gefreut haben, dass der Künstler nun endlich sein wahres Gesicht zeigt, bleiben aber enttäuscht: Denn Cro hat sich lediglich eine neue Maske zugelegt, die an die “Star Wars”-Figur Yoda erinnert.

Durchbruch mit “Easy”

Den Durchbruch schaffte Cro 2011 mit dem Song “Easy”. Danach ging es für den Stuttgarter steil bergauf. Durch seinen Erfolg prägte der Künstler den Begriff “Raop”, also eine Mischung aus Rap und Pop. Bisher war sein Markenzeichen die Pandamaske. Ob die neue “Yoda”-Maske bleibt, ist noch abzuwarten.