Die inzwischen 16-jährige Französin Thylane Blondeau hat ihren Titel als schönstes Mädchen der Welt an die 10 Jahre jüngere Russin Anastasiya Knyazevas abgegeben.

Strahlend blaue Auge, das perfekte Make-Up und eine lange, glänzende Mähne: Die 6-jährige Anastasiya Knyazevas aus Russland sieht nicht aus wie ein gewöhnliches kleines Mädchen. Kein Wunder! Schließlich wurde die Kleine aufgrund ihres außergewöhnlichen Aussehens von Instagram gerade zum “schönsten Mädchen der Welt” gekürt.

Damit stößt sie die mittlerweile 16-jährige nicht weniger hübsche Thylane Blondeau von ihrem Thron. Der dürfte das aber ziemlich furz sein, immerhin hat die Französin inzwischen schon eine beachtliche Karriere hingelegt und ist ein mehr als gefragtes Model.

Wenn alles gut (?) geht, steht Anastasiya eine ähnliche Karriere bevor. Auf Instagram hat die Kleine bereits mehr als eine Million Fans. Auch als Kindermodel wird sie oft gebucht. Ob dieses Leben das richtige für ein kleines Mädchen ist, ist jedoch fraglich. Noch schöner wäre es für ein Kind sicher, wenn es sorgenfrei und ohne Oberflächlichkeiten seine Kindheit genießen dürfte.