Du willst deinem Freund zum Valentinstag eine kleine Freude machen, weißt aber nicht so recht, was du ihm schenken sollst. Wir haben 5 Geschenkideen für dich.

1. “100 Gründe, warum ich dich liebe” im Glas

Warum nur an einem Tag die Liebe feiern, wenn man es auch das ganze Jahr über machen kann. Sammle 100 Gründe, warum du deinen Partner schätzt und die Beziehung mit ihm etwas Besonderes ist. Alles was du dazu brauchst: ein schönes Einmachglas und kleine Zettelchen, auf die du süße Botschaften schreiben kannst. Zusammenrollen und rein damit ins Glas, fertig ist die perfekte Valentinstagüberraschung.

2. Der Klassiker: Düfte

Mach ihm mit einem neuen Parfüm eine Freude. Oder überrasche ihn einfach mit einer neue Flasche seines Lieblingsduftes. Du weißt nicht, welchen Duft er am liebsten mag? Kein Problem! Dann überrasche ihn doch einfach mit einem Gutschein von Marionnaud.

3. Eine coole Uhr

Oder du schenkst zum Valentinstag eine Uhr. Wie wärs, wenn du das Ganze auch noch symbolisch machst? Du verschenkst Zeit – im wahrsten Sinne das Wortes und zur Uhr gibts ein gemeinsames Dinner-Date. Swatch hat zum Beispiel ziemlich schöne Motive, passend zum Valentinstag.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

1-2-3 x the love! 🥰 🔎 TRIPLE LOVE with @tiago_tp & @pipareosa #SwatchWithLove #ValentinesDay

Ein Beitrag geteilt von Swatch (@swatch) am

4. Eine neue Sporttasche

Er spricht schon ewig davon, sich endlich eine neue Sporttasche zu kaufen. Oder sonstige sportliche Gadgets für sein Workout. Was eignet sich da besser, als ihn am Valentinstag damit zu überraschen.

5. Valentinstags-Karte selber machen

Es muss ja nicht immer gleich ein teures, gekauftes Geschenk sein. Oft reicht auf einfach nur eine kleine Geste. Bastle doch einfach selbst eine Valentinstags-Karte mit einem süßen Spruch oder einem schönen Foto von euch beiden. Damit zauberst du ihr garantiert ein Lächeln ins Gesicht.