Weit, lang und voluminös. Das sind die Hose-Trends, die dieses Jahr angesagt sind. Bequem und trotzdem stylisch, wer kann da schon widerstehen? Bei den weiten Modellen gibt es viele unterschiedliche Varianten, die schönsten haben wir für dich zusammengestellt:

1. XXL-Jeans

Es müssen nicht immer fließende Stoffe sein, auch festes Denim eignet sich hervorragend für den weiten Look. Die Culotte-Hose kannst du lässig mit einem kuschligen Winterpullover kombinieren, so eignet sie sich auch perfekt für die kalte Jahreszeit. Im Frühling einfach ein zartes Blüschen anziehen und schon ist der Look sommertauglich.

2. Bodenlange Hosen

Hosen mit weiten Beinkleidern in fließenden Stoffen, die bis zum Boden reichen, sind 2019 richtig angesagt. Mit einem Gürteln lässt sich schnell eine schlanke Taille zaubern, um deine Silhouette gut in Szene zu setzen. Die Hose sollte aber auch wirklich bis zum Boden reichen und auf deine Absatzhöhe abgestimmt sein. Wenn du dein Outfit noch Ton in Ton abstimmst, liegst du nächstes Jahr voll im Trend.

3. Volant – Hosen

Auch die Rüschen an den Hosenbeinen stehen 2019 hoch im Kurs. Kleinere Frauen sollten bei diesem Trend darauf achten, eine dreiviertellange Hose zu wählen, damit ein Teil des Knöchels frei bleibt. Sonst wirkt man schnell noch kleiner, als man eigentlich ist. Was das Oberteil betrifft, kannst du ruhig zu einem einfachen Basic greifen. Das Augenmerk liegt so oder so auf der Hose.