Gerade in der tristen Jahreszeit, in der das Laub von den Bäumen fällt und alles irgendwie braun und matschig wird, braucht man doch einen Farbkleks im Leben. Oder jedenfalls im Gesicht. Da ist ein Lippenstift immer eine schnelle Lösung und du musst nicht in bunte Kleidung und die neuesten Trends investieren.

Die Lippenstift-Trend für den Herbst

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🇫🇷 sun

Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am

Nude-Lips sind ein Trend, der wohl nie wieder vorbeigehen wird. Mit dem no Make-up Look wirkst du frisch und strahlst auch im Herbst. Außerdem ist Lip Gloss endlich wieder cool!
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

😍 #mfw

Ein Beitrag geteilt von Chiara Ferragni (@chiaraferragni) am

Knallrote Lippen sind nie verkehrt. Auch in diesem Herbst könnt ihr mit einem roten Kussmund nichts falsch machen.
Etwas extravaganter aber auch voll im Trend: Metallic-Töne in violett oder blau.
Orange und Koralle auf den Lippen ist diesen Herbst auch mega angesagt!

Werbung
Ebenso gefragt: dunkles Weinrot. Besonders lilastichige dunkle Töne sind perfekt für kühle Tage.