1. Gelsenschutz / Mückenschutz

Jaaa das wohl allerwichtigste Accessoire für Festivals ist ein Anti-Gelsenspray. Denn wenn alles juckt, macht das Feiern gleich viel weniger Spaß.

(Mückenschutz von Bipa, 5,99€)

2. Ohrenstöpsel

Ohne Worte.

(bei Bipa, 4 Stück für 2,49€)

3. Pullerpäppchen

Manche mögen jetzt vielleicht angeekelt die Augen verdrehen, aber die Pullerpäppchen sind aus Pappe und können nach dem Gebrauch einfach entsorgt werden. Ist doch wirklich unfair, dass wir immer ewig in der Schlange vorm Klo stehen, während die Männer einfach mal schnell ins Gebüsch gehen! Equalitiy rules 😉

(Pullerpäppchen bei Amazon, 6 Stück um 9,99€)

4. Bauchtasche

Wir wissen natürlich, dass Bauchtaschen nicht gerade als modisches Highlight bekannt sind… Aber auf Festivals sind sie einfach so praktisch, dass man über die kleine Modesünde hinwegsehen kann. Keine geklauten Handys, kein verlorenes Geld… und es gibt tatsächlich auch ein paar ziemlich schicke Modelle.

(Bauchtasche über Zalando, 19,95€)

5. Regenanzug

Hast du es auch satt, dass dir bei den tollen Regenponchos, die es auf Festivals oft gibt immer das Wasser in die Schuhe läuft? Dann nimm dir doch nen Regenanzug! Der lässt sich sicher stylisch aufpeppen und figurbetonter als die Riesenponchos ist er allemal.

(Regenanzug bei LIDL, 18,99€)

6. Flash- oder Einmaltattoos

Auch wenn dein Outfit verdreckt ist, deine Haare verknotet sind und du seit Tagen nicht geduscht hast. Mit ein paar coolen Flashtattoos bist du ganz schnell das hotteste girl around.

 

(Flashtattoos bei Bipa, 3,99€)

7. Portables Aufladegerät

Nichts ist nerviger als ein leerer Handyakku, wenn man seine Freunde verloren hat und ganz alleine hinterm Partyzelt sitzt. Deshalb leg dir unbedingt ein portables Ladegerät zu, damit zumindest du immer erreichbar bist. 

8. Trockenshampoo

Die Duschen sehen aus wie gigantische Toiletten, die Schlangen sind schon um acht Uhr morgens 100 Meter lang oder es ist einfach arschkalt… Ja es gibt auf Festivals wirklich viele Gründe nicht duschen zu gehen, aber das muss nicht zwangsweise mit fettigen Haaren einhergehen. 

(Trockenshampoo von Syoss, 3,95€)

9. Gummistiefel

Ohne Gummistiefel fährt man einfach nicht auf Festivals. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz und ihr könnt uns glauben, wer ohne fährt wird es bitter bereuen.

(Gummistiefel über ASOS, 30,99€)

10. elastische Flasche

Flaschen und Getränke allgemein darf man nicht aufs Festivalgelände mitnehmen. Aber vom vielen Tanzen wird man schnell durstig und eine elastische Wasserflasche kannst du ganz einfach am Gelände mit Wasser befüllen – Top!

(elastische Flasche von Salomon, 13€)

11. Multifunktionsleuchte

Eine Taschenlampe ist sowieso wichtig und gleich noch besser, wenn sie auch zu einer Stehleuchte werden kann. Endlich Licht im Zelt!

(Mulitfunktionsleuchte von Eduscho, 8,99€)

12. GAFFA Tape

Zelt, Schuhe, Kleidung, Sessel …. Alles kann man mit GAFFA Tape kleben, also ein absolutes Must.

Share This