OMG! Unser Traum wird wahr: Auf Netflix gibt es demnächst eine Dokumentation über Hunde. “Dogs” heißt die neue Serie, in der es um die wunderbare Verbindung zwischen Mensch und Tier geht. In sechs Folgen werden Hundebesitzer und ihre vierbeinigen Freunde aus der ganzen Welt vorgestellt.

Netflix kündigt Hunde-Doku an

“Dogs ist eine emotionale Gaumenspülung. Die Serie reinigt unseren Geist und erinnert uns an die erlösende Kraft der Liebe”, so Amy Berg, eine der beiden MacherInnen der neuen Netflix-Show. Die Hunde-Doku soll wieder etwas mehr Liebe in unseren stressigen Alltag bringen und uns einfach gut fühlen lassen. Und lange warten müssen wir auch nicht mehr. Ab 16. November ist “Dogs” auf Netflix zu sehen.