Einige Stars wollten bereits 2020 heiraten, doch wegen der Corona-Pandemie mussten die meisten darauf verzichten, sich das Ja-Wort zu geben. Jetzt stehen in diesem Jahr einige Hochzeiten vor der Türe.

Diese Stars wollen sich 2021 das Ja-Wort geben:

Katy Perry und Orlando Bloom

Inzwischen mussten Katy Perry und Orlando Bloom ihre Hochzeit bereits zweimal verschieben. Bereits Anfang 2019 haben sich die beiden verlobt und wollen jetzt 2021 endlich heiraten. Das Corona-Jahr hat ihnen hier einen echten Strich durch die Rechnung gemacht. Doch nicht alles war für die beiden schlecht: Das Paar bekam Ende 2020 ihre erste gemeinsame Tochter Daisy.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez

Auch Jennifer Lopez musste 2020 vergeblich auf ihre Hochzeit mit dem ehemaligen Baseballstar Alex Rodriguez warten. Sie haben sich im März 2019 verlobt und wollten im Sommer vergangenen Jahres eigentlich heiraten. Jetzt wurde die Hochzeit auf 2021 verschoben. Wir können es kaum erwarten bis sich die beiden endlich das Ja-Wort geben.

Blake Shelton und Gwen Stefani

Mit einem zuckersüßen Posting machten Gwen Stefani und Blake Shelton ihre Verlobung 2020 öffentlich. Und auch die Hochzeit soll nicht mehr lange auf sich warten lassen: Im Herbst 2021 wollen die beiden Sänger, die sich bei der Castingshow “The Voice” kennengelernt haben, heiraten.

Lily Collins und Charlie McDowell

Auch Lily Collins hat sich 2020 verlobt. Obwohl sich die Schauspielerin zu den Hochzeitsplänen mit ihrem Charlie McDowell noch in Schweigen hüllt, wollen Insider gegenüber mehreren US-Medien bestätigt haben, dass sie noch 2021 heiraten wollen.

Ariana Grande und Dalton Gomez

Zu den ganz frisch Verlobten US-Stars zählt auch Popsängerin Ariana Grande. Sie hat sich kurz vor Weihnachten mit ihrem Freund, Immobilienmakler Dalton Gomez, verlobt. Das teilte sie ihren Fans in einem Instagram-Post, auf dem sie einen riesigen Ring trägt, mit. Die Hochzeit soll so schnell wie möglich stattfinden, wie die Sängerin dem People Magazin erzählte. Sobald die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht mehr da sind, soll geheiratet werden.

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz

Natürlich darf auf dieser Liste auch das Traumpaar schlecht hin nicht fehlen: Brooklyn Beckham und Nicola Peltz wollten eigentlich bereits 2020 heiraten und haben sogar schon die ganze Hochzeit geplant. Doch die Corona-Pandemie zwang sie schließlich dazu, die Trauung zu verschieben. Jetzt steht der neue Termin für Juli 2021.