Ellen DeGeneres ist positiv auf Corona getestet worden. Das verkündete die Talkshow-Moderatorin ihren Fans via Twitter.

Deshalb wird ihre beliebte Talkshow bis 2021 ausgesetzt.

Ellen DeGeneres positiv auf Corona getestet

Ellen DeGeneres hat Corona! Das verkündet die Talkshow-Moderatorin jetzt auf Twitter. “Hallo Leute, ich will, dass ihr wisst, dass ich positiv auf Covid-19 getestet wurde. Zum Glück geht es mir derzeit gut”, schreibt DeGeneres. Außerdem habe man bereits alle Personen, die mit ihr in Kontakt waren informiert, so die 62-Jährige. Und das dürften nicht wenige sein. Denn seit 2003 steht sie regelmäßig mit ihrer Talkshow “The Ellen DeGeneres Show” vor der Kamera und ist vor allem für ihre lustigen Star-Interviews berühmt. Auch während der Corona-Krise wurde weiterhin, unter strengen Sicherheitsbestimmungen, mit allen möglichen Stars und Sternchen getratscht.

Show pausiert bis 2021

Doch damit ist jetzt wohl erstmal Schluss. Die Talkshow-Moderatorin verkündete außerdem, dass ihre beliebte Show erst 2021 wieder ausgestrahlt werden wird. Denn auch, wenn sie alles Vorschriften einhalten würde, wäre das einfach zu riskant, erklärt sie auf Twitter. “Wir sehen uns nach den Feiertagen. Bitte bleibt gesund”, schreibt DeGeneres zum Abschluss. Damit machte sie wohl vielen Fans einen ordentlichen Strich durch die Silvesterplanung. Denn ihre Jahresrückblicke am Silvesterabend sind für Fans der Talk-Show das Highlight eines jeden Jahres.