Seit gestern Abend haben Fans der 22-jährigen Gigi Hadid und des 25-jährigen Zayn Malik mit Sicherheit das ein oder andere Tränchen verdrückt. Denn die beiden haben nun offiziell ihre Trennung bestätigt. Die beiden waren seit Ende 2015 ein Paar und zeigten sich immer wieder unendlich verliebt auf Fotos.

Gigi und Zayn verkünden Trennung über Twitter

Nachdem die Gerüchteküche bereits seit Tagen brodelte, haben Gigi und Zayn ihre Trennung nun über das Soziale Netzwerk Twitter bestätigt. Zayn schreibt: “Gigi und ich hatten eine unglaublich bedeutende, liebevolle und lustige Beziehung und ich habe riesigen Respekt und Bewunderung für Gigi als Frau und als Freundin. Sie hat so eine wundervolle Seele. Ich bin dankbar, dass all unsere Fans diese schwierige Entscheidung und unsere Privatspäre respektieren, wir wünschten, ihr hättet es von uns erfahren. Wir lieben euch alle.”

Auch Gigi Hadid postet ein Statement zu ihrer Trennung von Zayn auf Twitter: “Trennungsstatements wirken oft unpersönlich weil es einfach keinen Weg gibt, um in Worte zu fassen, was zwei Menschen innerhalb weniger Jahre miteinander erleben… Nicht nur in der Beziehung, sondern im Leben generell. Ich bin unendlich dankbar für die Liebe, Zeit und Erfahrungen, die Z (Anm.: gemeint ist Zayn) und ich teilen. Ich will nur das Beste für ihn und werde ihn, als Freund, den ich immens respektiere und liebe, weiterhin unterstützen. Was die Zukunft betrifft: was sein soll, wird immer sein.”