Bildungswochenende mal anders

In East Sussex, England, wird diesen Sommer ein “Hogwarts für Muggel” eröffnet. In der “Bothwell Schule für Zauberei” können Schüler in einem Schloss aus dem 15. Jahrhundert vom 11. bis zum 13. August 2017 erleben, wie sich ein Leben als Hexe oder Zauberer anfühlen würde. Wer sich für das magische Abenteuer anmeldet, wird nach Ankunft einem der vier Häuser zugeteilt, bekommt Unterricht in Zauberei und darf Bekanntschaft mit magischen Kreaturen machen. Den Aufenthalt über wird es für die Zauberschüler einen Mordfall zu lösen geben, in dem jeder und jede eine eigene Rolle zugewiesen bekommt. Wer das Rätsel löst, soll dann am Ende des Aufenthalts bei einem großen Bankett zum Sieger gekürt werden.

Bothwell School of Witchcraft Trailer from Bothwell School of Witchcraft on Vimeo.

Ganz billig ist das Eintauchen in die magische Welt von Hogwarts leider nicht. So kommen drei Nächte auf £400-£450. Wer mitmachen will, muss übrigens über 18 sein. 

via GIPHY