Model Kate Moss feierte ihr Titelbild auf der neuesten Ausgabe der renommierten Zeitschrift ‘AnOther’ und servierte ihren Gästen ihren selbst gemixten ‘Absolut Moss’-Cocktail.

Dazu peppte die britische Schönheit ihr Lieblingsgetränk ‘French ’76’ mit etwas Wodka, Zitronensaft, ein paar Tropfen ‘Peychaud’s Bitters’ und einem guten Schuss Champagner auf.

 

Moss’ Party stieg in einem der exklusivsten Clubs in London, dem ‘Loulou’s’ und hatte einen strengen Dresscode, der unter dem Motto ‘Live or Let Die’ stand. Bei dem Event wurde außerdem ein Jubiläum gefeiert:

Vor zehn Jahren stand das Supermodel nämlich erstmals für ein Cover für ‘AnOther’ vor der Kamera. Unter den prominenten Feiernden waren unter anderem It-Girl Alexa Chung und Model Jade Parfitt. Für die Musik sorgten die angesagten DJ-Brüder ‘Soulwax’ und die Rockband ‘Gaz’s Rockin Blues’.

 

Moss’ Cover auf der neuen ‘AnOther’ ist etwas ganz Besonderes – es besteht aus vier individuellen Titelbildern und ist außerdem das erste digitale Cover des Magazins. In der Online-Ausgabe wechselt das Titelbild sekündlich.