Kylie Jenner und Travis Scott haben sich angeblich getrennt. Insider berichten nämlich, dass die beiden erstmal Abstand voneinander brauchen. In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Gerüchte über eine Trennung der beiden. 

Wie TMZ nun berichtet, legen die beiden angeblich gerade eine Beziehungspause ein.

Kylie Jenner: Trennung von Travis Scott?

Die jüngste Selfmade-Milliardärin und Schwester von Kim Kardashian war seit 2017 mit Travis Scott zusammen. Der Rapper ist auch der Vater von Kylies einjähriger Tochter Stormi. Eigentlich galt das Paar als unzertrennlich. Im Frühling kamen dann erstmals Gerüchte auf, Travis hätte die 21-Jährige betrogen. Das dementierte er aber und die beiden waren über den Sommer ständig gemeinsam zusehen.

Seit September hat man die beiden aber nicht mehr zusammen gesichtet. Auch auf Instagram postet Kylie schon länger keine gemeinsamen Pics mehr. Wie Insider dem Magazin TMZ nun erzählen, hat man die beiden zuletzt bei der Premiere von Travis’ Dokumentation “Look Mom, I can fly” gesehen. Auch bei der Hochzeit von Justin Bieber am 30. September kam Kylie nicht in Begleitung. Laut Bekannten des Paares seien sowohl Kylie als auch Travis gerade Single. Die beiden legen eine Beziehungspause ein. Angeblich sei es auch nicht das erste Mal, dass sie für kurze Zeit getrennte Wege gehen.

View this post on Instagram

✨ 9.30.19

A post shared by Kylie ✨ (@kyliejenner) on