Noch ein Mal schlafen, dann ist Halloween! Wer jetzt noch kein Kostüm hat, sollte sich schnell etwas überlegen, viel Zeit bleibt immerhin nicht mehr. Wer noch absolut gar keinen Plan hat, kann sich beim schaurigen Horror-Look von Lena Meyer-Landrut inspirieren lassen. Die geht dieses Jahr nämlich als Zombie-Braut – und sieht mit blonder Perücke und Kontaktlinsen total verändert aus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Halloween mood

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Und das Tolle am Zombie-Grusel-Style: Er ist absolut easy nachzuschminken: Für den blassen Look das Gesicht inklusive der Lippen mit einer Foundation, die ein oder zwei Nummern zu hell ist, grundieren, Blumenkranz auf den Kopf setzen und etwas Kunstblut (oder Lippenstift) unter die Augen tupfen – fertig. Wer mag, besorgt sich zusätzlich Kontaktlinsen und Perücke, aber auch in der “Light-Variante” wird man so garantiert zum Hingucker auf jeder Halloweenparty. Auch ganz ohne viel Geld auszugeben. Lenas Fans gefällt der spezielle Look jedenfalls, sie überhäufen die Sängerin in den Kommentaren mit Komplimenten.