In unseren Gesichtern kann man einiges ablesen: Trauer, Freude, Wut. Aber wusstest du schon, dass man den Männern auch die Treue vom Gesicht ablesen kann?

Es gibt doch einige Dinge die angeblich Hinweise auf den Sexualtrieb eines Mannes geben sollen, doch irgendwie hat davon noch nichts so wirklich zugetroffen – es sind dann doch leider nur Sprichwörter. “Wie die Nase des Mannes, so auch sein Johannes” ist nur ein Beispiel für jene Sprüche, die uns (leider) oft auf falsche Größenverhältnisse schließen lassen …

Doch jetzt wurde durch eine Studie ein Indiz belegt, dass zeigen soll, wie groß der Sexualtrieb eines Mannes ist. Dabei handelt es sich um seine Gesichtsform. Und zwar heißt es laut Professor Steven Arnocky und seinen Kollegen von der Nipissing University, dass je breiter oder auch runder das Gesicht eines Mannes, desto größer seine Lust aus Sex.

459 weibliche und männliche Studenten wurden für diese Studie über ihr Sexualverhalten ausgefragt. Fragen wie “Wie viele Sexualpartner hatten Sie bisher?” und “Wie stehen Sie zu Treue?” könnten etwa Teil der Befragung gewesen sein.

Das kam bei der Studie heraus: Ein breiteres Gesicht, das oft mit einem hohen Testosteronspiegel zusammenhängt, soll ein Hinweis auf einen starken Sexualtrieb sein. Außerdem hätten Männer mit breiten Gesichtern auch häufiger angegeben, dass ihnen Treue nicht so wichtig sei …