Miley Cyrus und Douglas Booth haben in West Hollywood einen romantischen Abend miteinander verbracht. Die ‘Wrecking Ball’-Sängerin, die den Schauspieler 2012 bei den Dreharbeiten zum Teenie-Drama ‘LOL’ kennenlernte, und Booth wurden im ‘Soho House’ gesichtet, wie sie miteinander “lachten und flirteten”.

 

Ein Insider berichtet der britischen Zeitung ‘Daily Mirror’: “Miley und Douglas wirkten am Freitagabend sehr miteinander vertraut. Es wurde viel gelacht und geflirtet. Sie sind beide Singles und fühlten sich immer zueinander hingezogen.” Als die Dreharbeiten zu ‘LOL’ abgeschlossen waren, sahen sich die beiden Stars immer seltener. Cyrus verlobte sich mit Liam Hemsworth, von dem sie sich im September 2013 dann wieder trennte. Jetzt scheint die Skandalnudel wieder eine Beziehung zu dem gebürtigen Londoner aufbauen zu wollen.

 

“Sie hatten vieles nachzuholen und erinnerte sie an die spezielle Freundschaft, die sie einst hatten. Zudem mag Miley den Gedanken, einen britischen Mann zu daten”, so der Insider weiter.

Share This