Erst im Juli hat Miley Cyrus ohne Ankündigung all ihre Instagram-Posts gelöscht, jetzt hat sie ihr Social-Media-Schweigegelübde gebrochen und gleichzeitig einen neuen Song auf ihrem Instagram-Profil angekündigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

11/29 💔 @iammarkronson

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

Miley Cyrus ist zurück

Nachdem die Sängerin im Juli alle Posts ihres Instagram-Accounts gelöscht hatte – einschließlich Schnappschüssen ihres Verlobten Liam Hemsworth – befürchteten die Fans sogar, dass die beiden sich getrennt hätten. Doch Medienberichten zufolge benötigte Miley nur eine Social-Media-Pause und die Fans spekulierten, was wohl hinter dieser Auszeit steckt. Wollte die 26-Jährige vielleicht einfach Spannung aufbauen? Mit dieser Vermutung könnten ihre Follower Recht gehabt haben, denn gestern beendete Miley Cyrus die Stille im Netz und veröffentlichte drei kurze Musikclips. Dazu schrieb sie das Datum 29/11 und verlinkte den Musikproduzenten und DJ Mark Ronson. Es wird deutlich, dass die Teaser einen neuen Song ankündigen, der am Donnerstag erscheinen soll. Die Musik-Plattform Pop Crave twitterte kurz darauf, dass es sich dabei um das Duett “Nothing Breaks Like a Heart” mit Mark Ronson handeln soll.