Unser Alltag ist oft stressig und durchgeplant, da kann es leider leicht passieren, dass wir die Natur vernachlässigen. Nicht nur die Natur vor unserer Wohnungstür sondern auch unsere eigene Natürlichkeit. Körper, Geist und Seele sind stark miteinander verbunden und voneinander abhängig. Mit diesen 5 Tipps gelingt es dir wieder ins Gleichgewicht zu kommen und die Natur zu entdecken:

 

Besinne dich auf das Wesentliche

Der Job, das Studium oder deine Freunde sind wichtig – ohne Zweifel. Manchmal vergessen wir aber uns selbst und fangen an die Wünsche anderer über die eigenen zu stellen. Du möchtest zum Beispiel lieber raus in die Natur, wandern gehen und eine ruhigen Abend verbringen, als dich Samstagnacht in ein enges Kleid zu schmeißen und tanzen zu gehen? Na dann tu das auch. Manchmal dürfen wir auch “Nein” sagen und unsere Bedürfnisse klar abstecken. Deswegen sind wir noch lange keine Spielverderber und deine Freunde werden das mit Sicherheit auch verstehen.

via GIPHY

Genieße die Natur

Wenn wir gestresst durch die Stadt laufen und von einem Termin (egal ob geschäftlich oder privat) zum nächsten hetzen, dann bleibt einfach keine Zeit die Schönheit  der Natur zu genießen und wertzuschätzen. Die Welt hütet so viele Schätze, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Erkunde neue Orte, kletter auf Berge, lauf über Wiesen und such dein ganz spezielles Naturerlebnis. Dir fällt auf anhieb nichts ein? Wir haben einen super Hinweis für dich! Am 19. Oktober (bei Schlechtwetter 09.11) hast du und eine Freundin die einmalige Chance bei einer tollen Heißluftballonfahrt von Glem vital die Wunder der Natur von oben aus zuentdecken. Ihr dürft auch beim Auf- und Abbau des Heißluftballons dabei sein. Also worauf wartet ihr? Macht jetzt mit bei unsere Activity in der missAPP und gewinnt 5×2 Plätze! Entdecke die Abenteurerin in dir!

Glem Vital
Glem vital Heißluftballonfahrt

Setze auf Natürlichkeit

Um uns frisch und wohl zu fühlen haben die meisten von uns eine tägliche Morgenroutine. Ein bisschen Make-up, Concealer, Wimperntusche, Augenbrauenfiller und und und. Wir haben oft gar keinen wirklichen Überblick über unseren Verbrauch von Beautyprodukten. Versuch beim nächsten Tages Make-Up einfach weniger aufzutragen und auf deine natürliche Schönheit zu setzen. Denn mal ehrlich: So viel Produkte haben wir doch eigentlich nicht nötig. Dafür kannst du deinen Haaren eine extra Portion Glanz und Glamour verleihen. Mit der neuen Glem vital Naturwunder Haarpflege-Linie wird deine Mähne mit Sicherheit alle Blicke auf sich ziehen. Alle Shampoos & Kurbalsame sind ohne Silikone und ohne künstliche Farbstoffe – super natural also.  Damit tust du der Umwelt, deiner Haut und deiner Seele etwas sehr Gutes.

Glem vital Naturwunder
Glem vital Naturwunder

Sorge für eine rundum Natürlichkeit

Natürlichkeit kommt auch von Innen. Nicht umsonst heißt es “Dein Körper spiegelt deinen Lebensstil wieder”. Das ist nunmal wirklich so. Man sieht dir einfach an, wenn du 24/7 feiern gehst und dich nur von Junk Food ernährst. Damit wollen wir nicht sagen, dass das strikt verboten ist. Manchmal braucht man das einfach und das ist auch völlig legitim, aber auch in Sachen Ernährung sollte Natürlichkeit an oberster Stelle stehen. Greif doch einfach mal auf frische Tomaten zurück, anstatt das Fertigprodukt zu benutzen.

via GIPHY

Schaffe einen natürlichen Ausgleich

Zwischen Arbeit, Schule, Uni, Familie und Freunde geraten wir nicht selten in einen Freizeitstress. Das kann sich schlecht auf unsere Gesundheit und auch auf unser Erscheinungsbild auswirken. Wenn wir ständig nur in Lokalen, Büros, Hörsälen oder in unserer eigenen Wohnung abhängen, dann müssen wir einen Ausgleich schaffen. Wage den Schritt hinaus in die Natur und suche dir deinen eigenen persönlichen Ort zum Abschalten. Egal ob es eine kleine Waldlichtung in deiner Nähe ist, die sich perfekt für Yoga eignet oder ob es die kleine Bank in deinem Lieblingspark ist. Nutze die Kraft der Natur und fülle deine Speicher wieder auf!

via GIPHY