Zu sehen, wie die eigenen Kinder von Jahr zu Jahr größer, reifer und erwachsener werden und zu Beginn eines neuen Schuljahres ein Foto der Sprösslinge zu machen, um deren Fortschritte zu dokumentieren, ist für viele Eltern eine wichtige und schöne Tradition

Die Engländerin Julie Apicella hat dieses Jahr auch ein Schulanfang-Foto ihrer Tochter Emily gepostet – allerdings aus dem Vorjahr. Emily, die 2015 vor dem Kamin stand in ihrer Schuluniform, mit kurzen Haaren und einem frechen Lächeln im Gesicht, ist nämlich an Krebs erkrankt und hat den Kampf gegen Nierenkrebs mit acht Jahren verloren

Die trauernde Mutter stellte das Foto, das Emily beim Schulanfang 2015 zeigt, nach – gleicher Hintergrund, aber ohne Emily – und postete einen nachdenklich machenden, aufrüttelnden Text dazu. Einen Text, der die Aufmerksamkeit für Krebs bei Kindern und die Symptome erhöhen soll: “Offenbar fehlt hier jemand ganz besonderes – meine Tochter Emily. Stellt euch vor, was wäre, wenn dieses Jahr das letzte Jahr ist, in dem ihr ein Schulfoto machen könnt und es nächstes Mal nur noch eine Erinnerung ist. […] Bitte ändert euer Profilfoto in die Goldene Schleife: Sie steht für Krebs bei Kindern und soll mindestens so bekannt werden, wie die rosa Schleife, die für Brustkrebs steht.”