Der ehemalige DSDS-Sieger Pietro Lombardi (24) soll nach den Fremdgeh-Gerüchten rund um seine Frau Sarah (24) schon konkrete Pläne gefasst und seinen Umzug in die Wege geleitet haben. Ein Freund des Sängers verriet RTL Exclusiv: “Pietro sieht vermutlich keine Chance mehr in der Ehe und möchte zurück in seine Heimat Karlsruhe ziehen.”

Seitdem die Fotos von seiner Frau, wie sie ihren Ex Michal T. küsst, aufgetaucht sind, verbringt Pietro viel Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden. Sarah ist nach Griechenland verreist, um dem Trubel zu entgehen. Diese Woche sollen die beiden laut Medienberichten einen Termin bei ihrem Management haben, um ihre berufliche Zukunft zu diskutieren: Die beiden arbeiten schließlich auch zusammen.