10 Minuten am Tag nur für dich, einfach abschalten und deine Ruhe genießen. So manche stressigen Tage lassen das leider nicht oft zu. Doch wir zeigen dir, wie’s funktionieren kann! Für mehr Me-Time haben wir wertvolle Tipps gesammelt, um jeden Tag etwas Zeit für dich zu schaffen. Denn die hast du mehr als verdient 😉

1. Die To-Do-Liste

Manche hassen sie, manche lieben sie. Die gute, alte To-Do-Liste. Doch wir sind überzeugt, dass sie uns den Alltag wirklich um einiges erleichtern kann! Untertags fällt uns immer wieder ein, dass wir etwas Wichtiges noch nicht erledigt haben – zack, Stressmoment. Weil wir Stress so gut wie möglich vermeiden wollen, schreiben wir uns ab jetzt jeden Abend vor dem zu Bett gehen eine To-Do-Liste für den morgigen Tag. Diese hängt am besten auf unserem Kühlschrank und hilft uns, den Überblick zu bewahren und unsere wertvolle Zeit effektiv einzuteilen. Im besten Fall bleibt am Ende des Tages auch ein bisschen Me-Time übrig. Und mal ehrlich, das Gefühl, etwas erledigt zu haben und einen Punkt durchstreichen zu können ist doch super, oder? 😉

via GIPHY

2. Dein Morgenritual

Eine morgendliche Dusche und die richtige Pflege für die Haut sind das A und O, um frisch in deinen Tag zu starten. Klingt toll, klappt aber nicht immer? Verstehen wir. Oft kommt man einfach nicht aus dem Bett und muss sich infolgedessen im Fullspeed-Modus fertig machen. Um auch hier etwas Zeit zu sparen, haben wir etwas Neues entdeckt: Das NIVEA Reinigungsöl mit natürlichem Macadamiaöl! Nur mit etwas Wasser angewendet, verwandelt sich das Öl in eine Reinigungsmilch, die besonders sanft, pflegend und leicht abwaschbar ist. Somit erzielst du eine schnelle, wirkungsvolle Reinigung – ganz ohne Wattepads. Und das Beste: Es entfernt selbst wasserfestes Make-Up oder Mascara!

Psssst….Exklusiv können 25 von euch das NIVEA Reinigungsöl testen. Wie? Einfach in die missAPP gehen, die missACTIVITY NIVEA Reinigungsöl Testerinnen gesucht!“ auswählen und alle Fragen beim Quiz richtig beantworten. Mit etwas Glück wirst du aus dem Lostopf gezogen und bekommst das NIVEA Reinigungsöl zu dir nach Hause geschickt.

3. Packe jede Aufgabe nur einmal an

Oft nehmen wir uns vor, unsere E-Mails zu beantworten, lesen diese durch und verschieben die Beantwortung dann doch auf später. Wenn wir uns dann am nächsten Tag vornehmen, die E-Mails nun endlich zu bearbeiten, müssen wir sie uns doch wieder von vorne durchlesen oder zumindest überfliegen. Das kostet Zeit! Und so ist es bei jedem deiner To-Do-Punkte. Einmal angefangen, ziehen wir unsere Aufgabe durch und ersparen uns auf lange Sicht wertvolle Zeit, die wir sinnvoller nützen können – für einen Kaffee mit der besten Freundin zum Beispiel!

via GIPHY

4. Schluss mit Multitasking!

Ja, wir Frauen sind multitaskingfähig. Trotzdem ist Multitasking keine gute Idee, das ist sogar bewiesen. Versuchen wir mehrere Dinge gleichzeitig zu machen, kommt es zu einem erheblichen Konzentrations- und Leistungsverlust. Somit passiert schnell der ein oder andere Fehler und wir müssen uns dann nochmal hinsetzen und nacharbeiten. Besser wir erledigen eine Aufgabe nach der anderen und führen diese mit voller Konzentration aus, als mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Somit haben wir wiederum mehr Zeit für uns 😉

via GIPHY

5. Lerne NEIN zu sagen

Immer wieder sagen wir zu Dingen, Ausflügen und Treffen “Ja”, obwohl uns gar nicht danach ist. Jeder kennt es. Nein zu sagen kostet oft Mut, doch wir müssen an uns selbst denken. Gönn’ dir einen Beauty-Abend oder einen Tag, an dem du einfach einmal Nichts tust. Die Erholung tut dir auf jeden Fall gut und du hast mehr Energie für die nächsten Tage. Deine Familie, deine Freunde und Bekannten werden es dir auch nicht übel nehmen, wenn du einmal nicht dabei bist!

via GIPHY

6. Ordnung halten

Ein Schlüssel liegt hier, der andere da. Die Brille liegt am Tisch und die Geldbörse ist noch in irgendeiner Tasche verstaut. Die tägliche Suche nach Dingen, die wir einfach immer dann benötigen, wenn sie nicht auffindbar sind, stiehlt uns viel zu viel Zeit. Schaffe dir Ordnung.

Unser Tipp: Stell dir ein paar hübsche Boxen im Eingangsbereich auf. In eine gibst du Zeug, welches du zur Freundin bringen oder bei der Post aufgeben musst. In die andere kommen Dinge, die du brauchst, wenn du außer Haus gehst etc. Und schon wieder haben wir uns Zeit gespart und gleichzeitig Ordnung geschaffen 😃

via GIPHY

Wahrscheinlich sitzt du gerade am Smartphone, während du dir den Artikel durchliest. Neben dir ein großer Stapel Arbeit, der noch auf dich wartet. Aber siehe da: Auch diese Zeit, die du hier verbracht hast, hat dir auf längere Sicht Me-Time geschaffen, wenn du die Tipps richtig umsetzt! 😃

 Werde jetzt NIVEA Testerin!

 Nimm an unserem Quiz „NIVEA Reinigungsöl Testerinnen gesucht!“ in der missAPP teil und werde mit etwas Glück Testerin des neuen Reinigungsöl mit natürlichem Macadamiaöl!