Im sexy Samba-Outfit stürzte sich die Musikerin beim Festival “Crop Over” ins Party-Getümmel auf der Karibikinsel, wie auf Fotos bei Instagram zu sehen ist.

 

#barbados #cropover2015

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

#mockingjay #zulu @zuluroyals

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

 

Rihanna zeigte sich in knappen Kostümen und mit aufwendigem Federschmuck auf dem Kopf. Auf einem Foto prostet sie einer anderen Tänzerin zu, auf einem weiteren Bild lässt sie in einem Hauch von Nichts die Hüften kreisen.

 

Auch Rihannas Festival-Begleitung sorgt aktuell für eine brodelnde Gerüchteküche. Rennfahrer Lewis Hamilton – die beiden lernten sich im vergangenen Jahr bei einem Formel-1-Rennen kennen – wich während der Feierlichkeiten nicht von Riris Seite. Insiderberichten zufolge soll sich zwischen den beiden eine Liebschaft anbahnen.

 

 

Bei ihrem Heimaturlaub nahm sich die erfolgreiche Sängerin aber auch Zeit für die Familie. Auf zwei Fotos ist Rihanna zu sehen, wie sie mit ihrer kleinen Nichte kuschelt.

 

when Ya visit Ya Aunty in the middle of the jump #CaribbeanTing #cropover2015

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

#CaribbeanTing

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am