Stranger Things“ gehört auf Netflix zu den beliebtesten Serien überhaupt. Seit über einem Jahr warten die Fans inzwischen auf eine Fortsetzung des Serien-Hits. Nachdem erst vor kurzem eine kleine Vorschau auf die zu erwartenden Ereignisse veröffentlicht wurde und damit auch die Titel der einzelnen Episoden, hat Netflix zum Jahreswechsel in einem neuen Teaser jetzt endlich den offiziellen Starttermin bekannt gegeben: „Stranger Things“ geht am 4. Juli 2019 – dem amerikanischen Unabhängigkeitstag – in die dritte Runde.

Die Handlung der dritten Staffel bleibt offen

Viel über die Handlung verrät der neue Teaser allerdings noch nicht. Nachdem US-Moderator Dick Clark seine alljährliche Silvester-Sendung Dick Clark’s New Year’s Rockin’ Eve eröffnet, kommt es 30 Sekunden vor dem Jahreswechsel zu einer Sendestörung und es erscheinen mysteriöse Codes auf dem Bildschirm, bevor die Übertragung um Mitternacht endgültig abbricht und der 4. Juli 1985 eingeblendet wird. Die dritte Staffel spielt also ein Jahr nach den Ereignissen der zweiten Staffel und es scheint, also würde der 4. Juli, der amerikanische Unabhängigkeitstag, eine besondere Rolle spielen.