Gerade erst hat Sänger Sasha die diesjährige Staffel von “The Masked Singer” gewonnen. Für seinen Freund Ray Garvey, der im Rateteam saß, war von Anfang an klar, dass sich der 49-Jährige unter dem Dino-Kostüm versteckt. Er hat ihn wegen der Indizien in der Show sofort erkannt. Aber es gibt noch viel mehr über Sasha zu erfahren.

Diese fünf Fakten über Sasha hast du sicherlich noch nicht gewusst:

1. Sein größter Fan: Pop-Sängerin Pink

Die US-Sängerin Pink ist ein großer Fan des deutschen Musikers. Deshalb hat sie den 49-Jährigen auch für ihre Hochzeit mit Carey Hart 2006 engagiert. Kennengelernt hat sie ihn 2004 bei einem Konzert in Luxemburg, als er noch mit seiner Band “Dick Brave and the Backbeats” auf der Bühne stand. “Ich finde ihn einfach großartig, er und seine Band sind echt stark! Ich bin ein riesiger Fan, ich fühlte mich sehr geehrt, dass er den ganzen Weg nach Costa Rica gekommen ist. Aber er hatte sicher auch Spaß in Costa Rica und an den gratis Drinks”, sagte Pink nach ihrer Hochzeit.

2. Enge Freundschaft mit Tim Mälzer

Neben seiner Gesangskarriere hat Sasha auch ein TV-Format mit Koch Tim Mälzer. Denn die beiden verbindet eine jahrelange Freundschaft. Und in der Show “Alles auf Freundschaft” stellen sie diese immer wieder vor neue Herausforderungen. Sie treten gemeinsam bei lustigen Challenges und Abenteuern gegen ein anderes befreundetes Duo an. Bisher konnten sie sich fast immer den Sieg holen. Tim Mälzer ist übrigens auch der Patenonkel von Sashas Sohn Otto.

3. Sasha hat keinen Führerschein

Der 49-jährige Sänger hat tatsächlich keinen Führerschein. Bis zur Geburt seines Sohnes war das für ihn auch nie ein Problem, denn seine Frau war meistens an seiner Seite und fuhr mit ihm überall hin, wie er in einem Gala-Interview verriet. Nun will er aber doch bald seinen Führerschein nachmachen.

4. Sasha ist ein echter Fußballfan

Der 49-Jährige ist außerdem ein begeisterter Fußballfan. Vor allem für den Verein Borussia Dortmund schlägt sein Herz besonders stark. Und das will er wohl offenbar auch an seine Kids weitergeben. Denn auf einem Instagram-Foto ist sein Sohn zu sehen, wie er einen BVB-Strampler trägt. Ob der kleine Otto schon bald mit seinem Vater zu den Spielen gehen wird? Das scheint Sasha zumindest zu hoffen.

5. Gesangstalent liegt in der Familie

Das Gesangstalent scheint bei Sasha auch in der Familie zu liegen. Denn seine Nichte Linda startet jetzt ebenfalls als Sängerin durch, und zwar in der Schlagerszene. Mit ihrem neuen Song “Wunder” hat sie sich sofort an die Spitze der Schlagermusik und damit in die Herzen der Fans gesungen. Dieses Talent kommt aber nicht von irgendwo her: Sie und Sasha sind auch schon vor ihrer Solokarriere gemeinsam auf der Bühne gestanden. Auch im Wohnzimmer soll es immer wieder gemeinsame Sam-Session gegeben haben, wie die junge Sängerin in einem Interview mit dem MDR erzählt.