Endlich! Alle Fans von “The Witcher” können aufatmen. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel wurden beendet. Bereits Ende des Jahre sollen die nächsten Folgen zu sehen sein.

Am 20. April gaben die Macher des Netflix-Hits im Rahmen einer Investoren-Ankündigung erstmals einen Veröffentlichungszeitrahmen bekannt.

Bald kommt die zweite Staffel von “The Witcher”

Sie schlug ein wie ein Komet: Die Serienadaption der Buchreihe von Andrzej Sapkowski. Im Dezember 2019 ging die polnische Fantasy-Serie an den Start und begeisterte zahlreiche Netflix-User. Nachdem in den ersten acht Folgen ganz schön viel passiert ist, mussten sich Fans aber wegen der Corona-Pandemie gedulden, um herauszufinden, wie es mit Geralt, Yennefer und Co. weitergeht. Denn die Produktion der zweiten Staffel verzögerte sich einige Male. Anfang April wurde nun endlich abgedreht. Und das Warten auf neue Abenteuer hat auch bald ein Ende: Bereits Ende 2021 soll die neue Staffel auf Netflix verfügbar sein. Sie soll dort fortsetzen, wo die erste aufgehört hat. Einen Blick hinter die Kulissen gewährte Showrunnerin Lauren S. Hissrich bereits auf YouTube.

Gegenüber Gamesradar versprach Hissrich außerdem, dass die zweite Staffel eine übersichtlichere Erzählweise hat. Hatte die erste Staffel noch aus drei einzelnen Handlungssträngen von Geralt, Yennefer und Ciri bestanden, die noch dazu in verschiedenen Zeitlinien spielten, werden die drei Hauptfiguren nun öfter miteinander in Kontakt stehen. 

Der Cast der zweiten Staffel

Fans dürfen sich auch in der neuen Staffel über altbekannte Gesichter freuen. Henry Cavill wird als Geralt zurückkehren, Anya Chalotra als Yennefer und Freya Allan als Ciri. Hinzu kommen sieben neue Cast-Mitglieder:

  • Graham McTavish als Dijkstra
  • Adjoa Andoh als Priesterin Nenneke
  • Chris Fulton als Magier Rience
  • Cassie Clare als Phillippa Eilhart
  • Liz Carr als Fenn
  • Kevin Doyle als Ba’lian
  • Simon Callow als Codringher