DER neue Trend-Haarschnitt heißt: Brave Cut! Wie er aussieht, ist schnell erklärt – eine Seite bleibt lang, die andere wird kurz geschnitten. “Brave” – also tapfer – sind die Frauen, die sich von ihrer lang gehegten und gepflegten Mähne trennen, in jedem Fall – noch tapferer sind aber kranke Frauen, die um ihr Leben kämpfen – und für die die abgeschnittenen Zöpfe der Haar-Spenderinnen neue Hoffnung bedeuten.

Perücken sind für viele unleistbar

Frauen, die durch ihre Krebserkrankung und die notwendigen Chemotherapien ihre Haare verloren haben, kann mit Perücken aus den abgeschnittenen Haaren zumindest ein bisschen Lebensqualität zurückgegeben werden.
In Rumänien, wo der Brave Cut als Teil einer Kampagne der Stiftung Fundația Renaștere zum Zeichen für Solidarität geworden ist, kostet eine Perücke vier Mal so viel, wie durchschnittlich im Monat verdient wird. Die abgeschnittenen Haare des Brave Cuts gehen direkt an die Stiftung, die kranken Frauen Hilfe bietet.

Ein neuer Trend wird geboren

Entwickelt wurde der Haarschnitt von der Stiftung , gemeinsam mit dem Stylisten Sorin Stratulat – mit dem klaren Ziel, einen Trend zu erschaffen. Besonders musste er sein, neuartig – und kurz natürlich. Denn je moderner ein Kurzhaarschnitt, desto mehr Frauen (und Männer) trennen sich von ihren langen Haaren.
Und dieses Ziel haben sie erreicht – mittlerweile konnten aus den gespendeten Haaren von mehr als 2.400 Menschen mehr als 650 Perücken hergestellt werden.

So schön sieht der Look aus:

#BraveCut#FundatiaRenasterea#VietiImpletite#beautydistrictsalon 👧✂

Ein von @anghelluciana gepostetes Foto am


#bravecut #beautifulpeople #lovelymonday #fundatiarenasterea #stagiostyle

Ein von Roxana (@roxanacraus) gepostetes Foto am

#bravecut #doneaza #newlook #dhairapy #ittookmeawhiletodothis ✂️💇🏼💁🏼

Ein von Ramona Jugaru (@ramonscana) gepostetes Foto am

Den längsten Zopf hat definitiv diese tapfere Kundin gespendet:

Le mulțumim donatoarelor pentru curaj și altruism!! 💜💙💗 #wow #bravecut #fundatiarenasterea #vietiimpletite

Ein von Saloanele Magic Bucuresti (@saloanelemagic.ro) gepostetes Foto am

WOW!