Im Zuge der #sharetheload-Kampagne ermutigt die Marke Männer “die Last zu teilen” und Frauen aktiv bei der Hausarbeit zu unterstützen. Die klassische Rollenverteilung im Haushalt soll aufgebrochen und die Aufgaben neu und fair verteilt werden – so die Idee der Aktion. 

Ein Video erläutert den Hintergrund der Kampagne. Darin wird eine alltägliche Situation gezeigt, in der eine junge Frau vor den Augen ihres Vaters und Sohnes den Haushalt koordiniert. Angesichts ihrer offensichtlichen Überbelastung realisiert ihr Vater, welche grundlegende Ungerechtigkeit hinter der einseitigen Arbeitsteilung steckt – und er gelobt mit einem bewegenden Brief an seine Tochter Besserung

Der Clip endet mit der Frage “Warum ist das Wäschewaschen die Aufgabe der Mütter?” und dem Ausblick, dass es in einer modernen, aufgeklärten Gesellschaft Raum für Geschlechtergleichheit geben muss.