Jörn Schlönvoigt wird angeblich ins RTL-Dschungelcamp ziehen. Laut im Netz kursierenden Informationen, wird der “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”-Star bei der nächsten Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” teilnehmen.

 

Ab Januar würde man den 28-Jährigen im australischen Dschungel beobachten können, wenn die Reality-TV-Show in die neunte Runde geht. Promi-TV-Formate sind für Schlönvoigt kein Neuland. 2011 nahm er an der Tanzshow “Let’s Dance” teil. Der Schauspieler ist ein wahres Multitalent und konnte auch schon als Sänger Erfolge feiern. Mit seiner Single “Das Gegenteil von Liebe” landete er 2007 einen Top-10-Hit. Als Philip Höfer steht er für ‘GZSZ’ seit mittlerweile knapp zehn Jahren vor der Kamera. Schlönvoigt selbst wollte sich zu den Dschungel-Gerüchten noch nicht äußern. Auffällig ist jedoch, dass auf seiner Website erst ab Februar wieder neue Termine verbucht sind.

 

Wer neben dem Soap-Darsteller wahrscheinlich noch im Dschungel zu sehen sein wird, seht ihr in der Diashow!