Jennifer Lawrence und Chris Martin sind wieder zusammen und lassen es langsam angehen. Die Schauspielerin und der Sänger sind offiziell wieder ein Paar, schalten diesmal aber einen Gang zurück.

 

Ein Insider sagte, dass die Beiden erst mal ihre Zeit für sich genießen: „Obwohl beide sehr beschäftigt sind haben sie eine gemeinsame Basis.“ Zuletzt hatten die Beiden in einem Sushi-Restaurant in Studio City, Kalifornien ein romantisches Dinner genossen und daraufhin waren Gerüchte um ein mögliches Liebes-Comeback laut geworden.

 

Die 24-jährige Schauspielerin hatte mit Martin Schluss gemacht, weil sie die enge Freundschaft zu seiner Noch-Ehefrau Gwyneth Paltrow nicht verstanden hatte. Das ehemalige Paar hat zwei Kinder zusammen, Apple und Moses. Mittlerweile hätten sich beide mit der Situation abgefunden. „Jennifer versteht jetzt, dass die Kinder für Chris immer an erster Stelle stehen werden und dass Gwyneth auf ewig ein Teil seines Lebens sein wird. Sie verstehen sich jetzt gut.“

 

Paltrow hatte kürzlich ein einem Interview zugegeben, dass die zwei „verdammt lange daran gearbeitet haben, Freunde zu sein.“

Share This