Was für eine Nacht! Auf dem diesjährigen Life Ball unter dem Motto „The Sound of Music“ tummelten sich wieder zahlreiche Gäste mit extravaganten Kostümen und Roben. Wie immer zeigten sich viele von ihnen gewohnt freizügig. Kreative Body-Paintings, opulente Accessoires und üppige Kopfbedeckungen sorgten für den extra Wow-Effekt. Aber steht und staunt selbst. Wir zeigen euch die coolsten, schrägsten und schönsten Looks vom Red Carpet am Life Ball 2018:


Sehr musikalisch kommt dieses Trio in rot-weiß-rot daher.

Nicht weniger musikalisch, dafür aber vergoldet, präsentiert sich dieser Gast am Red Carpet.

Auch diese vier haben sich mit ihren Noten-Kleidern an das Motto des Abends "The Sound Of Music" gehalten.

Tierlieb geben sich diese fünf Blumenkinder.

Werbung

Ein goldener Bischof mit seinen Engerln.

Auch am diesjährigen Life Ball wurde wieder viiiel nackte Haut gezeigt.

Dagegen war diese weiße Nonne richtig warm angezogen.

Die Bloggerinnen Edisa Shahini von „Disi Couture“ und Sophie von „Sophiehearts“ waren als L’OR-Geschmacksbotschafterinnen auf dem Life Ball unterwegs. Sophie trug ein fesches Dress von Lena Hoschek. Edisa verzauberte in einer traumhaft schönen schwarz-goldenen Robe, die die Designerin Eva Poleschinski im Auftrag von L’OR speziell für den Abend designt hat. WOW!

Werbung

Auch Bloggerin Caro Daur war in einem wunderschönen Kleid beim Life Ball in Wien zu Gast.

Viele Gäste fielen vor allem durch ihren üppigen Kopfschmuck auf.

Ob mit spitzen, steil in die Luft ragenden Hörnern oder ...

... etwas weniger gefährlichen kürzeren Hörnern auf dem Kopf.

Werbung

Beeindruckendes Make-Up im Mannequin-Style.