Das Date mit dem Freund vom Freund vom Freund

Die einfachste Methode an ein Date zu kommen ist es, mit jemandem auszugehen, den man über 500 Ecken kennt. Wenn man den gleichen Freundeskreis hat, dann müssen doch auch andere Gemeinsamkeiten vorhanden sein. Aber nicht vergessen: Ihr werdet ganz schnell zum Klatschthema Numero UNO wenn das Date schief geht, etwas Peinliches passiert oder sich einer von euch beiden plötzlich auch noch mit jemand anderem aus demselben Freundeskreis trifft.

Das Tinder-Date

Einmal unbedacht nach rechts geswiped ist es auch schon passiert: MATCH! Was oft nicht einmal zu einer Konversation führt, kann auch schneller als es einem lieb ist in einem Tinder-Date enden. Dann heißt es, die Situation möglichst smooth zu händeln, sonst wird es schnell awkward. Wenn die Location einmal festgelegt ist, beginnt es schon bei Kleinigkeiten wie der Begrüßung (Bussi links, Bussi rechts, Händeschütteln oder umständlich winken?) und hört bei den sich langatmigen Gesprächen auf. Trotzdem kann so ein Tinder-Date auch irgendwie Spaß machen und wer weiß, vielleicht warten ja auch die große Liebe auf einen … Wobei, wenn er so toll ist: Warum ist er dann auf Tinder??

Das Action-Date

Es gibt sie, diese Männer, die so viel Adrenalin im Körper haben, dass sie nie still sitzen können. Ein Kinobesuch ist da natürlich völlig daneben, also findet das erste Date beim Klettern statt. Charmant und sexy mag der edle Herr vielleicht sein, denn er ist Sport gewöhnt und macht alle Verrenkungen mit einer Leichtigkeit. Wenn man aber keine Ahnung hat, was mit Hand und Fuß anzufangen ist, ringt man eher um Luft als um die richtigen Worte.

Das Ich-will-nur-das-Eine-Date

Oft wird es Männern unterstellt, aber wenn Frauen sich ehrlich sind, dann machen wir es doch genauso. Manchmal wollen wir uns mit einem Mann treffen, um mit ihm in den Federn zu landen, nicht mehr und nicht weniger. Das Beste an dem Date? Über Begrüßung und Konversation braucht man sich hier null Gedanken machen, denn selbst bei der Verabschiedung reicht ein einfaches “Ciao, bis zum nächsten Mal!

Das Shot-Date

Du nimmst deinen Freundeskreis mit, er seinen – gaaanz ungezwungen also, ihr seid quasi nur zufällig zur selben Zeit am selben Ort. Eine Sache ist aber fix: Um punkt 01:00 trefft ihr euch an der Bar für einen kurzen Shot und eine kleine Schmuserei und das war es dann auch schon wieder.

Dating Queen

Du liebst es auf Dates zu gehen und siehst eigentlich gar keinen Grund darin, dich zu verlieben? Dann ist der Film Dating Queen genau das Richtige für dich! Der Film startet am 15. August in den Kinos und sorgt garantiert für einen Bauchmuskelkater durchs viele Lachen. Du kannst es nicht mehr erwarten? Dann schau dir hier schon mal den Trailer an: