Liebe Männer, falls ihr dachtet, wir Frauen sprechen bei unseren Mädelsabenden nur über Make-up, unser Liebesleben oder unsere neueste Shopping-Ausbeute, der liegt mehr als nur daneben. Denn mit unserer BFF tauschen wir uns über die ekligsten Dinge aus.

Wir packen jetzt aus und verraten euch, über welche ekligen Dinge wir mit unseren BFFs bei einer guten Flasche Wein so quatschen.

1. Pickel

“Boa ich hab da so einen fetten, ekligen Pickel direkt am Kinn und ich schaffe es einfach nicht, ihn auszudrücken” – das ist nur einer von vielen Sätzen über unsere Eiterbeulen, die wir zu unserer BFF sagen. In Sachen Hautirritationen teilen wir alles mit unseren Mädls und analysieren ganz genau, was sich da so tut. Einfach, weil’s Spaß und wir null Hemmungen voreinander haben.

2. Pupsen

Na klar, wer macht das nicht. Auch wir Frauen sprechen über unsere Ausdünstungen. Wer kennt sie nicht, die stinkenden Perioden-Pupser oder den Bläh-Bauch nach zu viel Gemüse? Wir teilen uns wirklich alles mit und holen uns zum Beispiel Rat von der BFF ein, wenn’s darum geht, wie sie das macht, wenn sie bei einem Typen im Bett liegt und plötzlich furzen muss. So ist das eben.

3. Kacken

Und wenn wir schon beim Pupsen sind – ja, auch über unser großes Geschäft tauschen wir uns ziemlich detailliert aus. Sei es die Häufigkeiten des Kackens, die Größe, die Konsistenz oder auch Verstopfung – wir wissen bestens über den Darm unserer BFF Bescheid.

4. Ausfluss

Ob die Periode, Zwischenblutungen oder sonstiger Ausfluss, der sich in unserer Unterhose findet, mit unserer BFF sprechen wir über alles und analysieren ganz genau, was da aus uns rauskommt. Immerhin wollen wir ja auch wissen, was mit dem Körper der anderen so abgeht.

5. Sex

Unser Sexleben besprechen wir mit unserer besten Freundin bis ins kleinste Detail. Da geht es nicht nur um Kuschel-Stellungen oder romantische Stunden zu zweit. Nein. Wir besprechen wirklich alles, seine Körperbehaarung, wie ist er gebaut, welche Geräusche macht er, wie schmeckt er oder wo fährt er mit seiner Zunge überall hin. Die Liste ist lang. Und dafür, dass wir mit unserer BFF so offen über alles sprechen können, lieben wir sie einfach!