Still und heimlich hat Amazon Prime Video eine Neuheit eingeführt: Bei vielen Geräten wird jetzt auch Werbung mitten in Filmen gezeigt. Viele User sind über die Werbeunterbrechungen verärgert.

Bisher gibt es noch kein offizielles Statement des Streaming-Dienstes.

Amazon Prime Video zeigt Werbung mitten in Filmen

Im Gegensatz zu anderen kostenpflichtigen Streaming-Diensten, wie Netflix oder Disney+, wird bei Amazon Prime Video Werbung eingeblendet. Bisher allerdings nur vor dem Start eines Films oder einer Serie. Das änderte sich jetzt aber, wie das Branchenmagazin Golem berichtet. Laut mehreren Usern wird jetzt nämlich auch Werbung mitten in Filmen eingespielt.

Wer ab sofort einen Film schaut, ihn pausiert und dann wieder fortsetzen möchte, muss zuerst eine Werbung anschauen, bevor das möglich ist. Auch beim Zurückspulen zu einer bestimmten Szene wird ein Clip gezeigt, bevor der Film wieder anläuft. Bisher sind die Werbeunterbrechungen aber offenbar auf Filme beschränkt. Serien werden laut Golem noch nicht durch Werbung unterbrochen. Außerdem scheint diese Neuheit auch nur auf gewisse Geräte beschränkt zu sein: Bei Android-Devices und Amazon-Geräten, wie Fire-Tablets und Fire-TV-Sticks wurden Werbeunterbrechungen gemeldet. Auf iPhones, bei Apple TV und auch bei Android-TV-Geräten gibt es bisher noch keine Werbung mitten in Filmen.

User verärgert über Werbeunterbrechungen

Amazon hat sich bisher noch nicht zu den neuen Werbeunterbrechungen geäußert. Deshalb kann man derzeit noch nicht genau sagen, ob der Streaming-Dienst damit eine neue Funktion testet, oder ob es eine generelle Neuerung von Amazon Prime Video ist. Es könnte aber auch einfach nur ein Fehler sein.

Natürlich kann man die Werbeclips meistens überspringen, wie wir das von Amazon Prime Video bereits kennen. Dennoch sind viele User verärgert über die Werbeunterbrechungen. Auf Twitter lässt sich ein Nutzer vor allem darüber aus, dass beim Zurückspulen jetzt Werbung angezeigt wird.

Ein weiterer Twitter-Nutzer spricht wohl vielen aus der Seele: “Wer will bei einem bezahlten Dienst eure Werbung sehen, wenn man kurz in einem Movie zurückgeht?”

Die meisten User des Streaming-Dienstes scheint vor allem zu stören, dass sie bei einem kostenpflichtigen Portal Werbung anschauen müssen. “Die Werbung vor dem Film, geht klar … Aber jetzt schickt ihr die Werbung mitten in dem Film? Wozu soll ich das dann bezahlen?“, fragt ein User auf Twitter.