Schauspielerin Angelina Jolie möchte noch ein Kind. Wie Insider verraten, soll der Nachwuchs sogar noch dieses Jahr kommen.

Ein Insider hat für “RadarOnline” nun aus dem Nähkästchen geplaudert. Laut der Quelle, fällt es der Schauspielerin gerade sehr schwer ihre Kinder wachsen zu sehen. Vor allem der Auszug ihres ältesten Sohnes Maddox mache ihr zu schaffen. “Sie ist eine Vollblut-Mutter. Maddox war ihr erstes Kind und sie realisiert nun, dass die Kinder langsam erwachsen und selbstständig werden”, so ein Vertrauter der Familie.

Erneute Mutterschaft noch dieses Jahr

Durch die Loslösung ihrer älteren Kinder, soll bei Angelina Jolie nun der Wunsch aufgekommen sein, erneut ein Kind zu adoptieren. “Sie will ein Kind aus einer verarmten Region zu sich nehmen, mit der sie vertraut ist, etwa aus Syrien oder einem anderen Teil des Nahen Ostens“, heißt es von der Quelle. Die Adoption soll sogar noch dieses Jahr stattfinden, denn Angelina möchte Weihnachten schon mit dem Neuankömmling feiern. “Sie plant, bis spätestens Jahresende ein Kind in den Armen zu halten”, erzählt der Informant im Interview.