Ariana Grande machte im Mai ihre Beziehung zu dem Immobilienmakler Dalton Gomez öffentlich. Hin und wieder postete die Sängerin Fotos von sich und ihrem neuen Freund.

Nun gibt es das erste Kussfoto. Und wie es scheint, ist die “Positions”-Interpretin ganz schön glücklich mit dem Immobilienmakler.

Erstes Kussfoto von Ariana Grande und Dalton Gomez

Auf Instagram postete Ariana eine Fotoreihe. Dazu schrieb sie “Ein paar Dinge aus meinem Leben”. Zu sehen ist der Nachthimmel, ihre Weihnachtsdekoration, ihr Hund und auch ein Foto, auf dem sie ihren Freund Dalton küsst. Auf dem schwarz-weißen Bild ist das junge Paar mit geschlossenen Augen abgebildet, im Hintergrund kann man einen Weihnachtsbaum erkennen. Auch auf einem weiteren Foto ist Dalton schmusend zu sehen, allerdings nicht mit Ariana, sondern mit einem ihrer Hunde. Die Fans freuen sich über das Liebesglück ihres Lieblings-Stars. “Ihr seid so süß. Bitte adoptiert mich”, kommentiert etwa ein Fan. “Ich habe Posts wie diese vermisst”, schreibt ein anderer.

Wer ist Dalton Gomez?

Im Mai 2020 machte Ariana Grande die Beziehung zu Dalton Gomez öffentlich. Im Video zum Song “Stuck With U”, den die Sängerin gemeinsam mit Justin Bieber aufnahm, tanzte sie damals mit dem jungen Immobilienmakler durchs Bild. Es ist Arianas erste offizielle Beziehung seit sie 2018 ihre Verlobung mit Pete Davidson abgebrochen hat. Wie eine Quelle dem People-Magazin verriet, sollen die beiden bereits seit Jänner 2020 zusammen sein. Laut Insidern befinden sich Dalton und Ariana seit dem Start der Coronavirus-Pandemie gemeinsam in Quarantäne. Dalton arbeitet übrigens als Immobilienmakler für ein Luxus-Immobilienunternehmen.