Es ist offiziell. Ariana Grande und der amerikanische Luxusimmobilienmakler Dalton Gomez sind tatsächlich miteinander liiert.

Nachdem Fans bereits seit Längerem vermuteten, dass die beiden ein Paar sind, bestätigten Grande und Dalton die Liebesgerüchte nun mit einem gemeinsamen Auftritt im Musikvideo des Songs “Stuck with U”.

Ariana Grande macht Liebe mit Dalton Gomez offiziell

Mit ihrem neuen Song “Stuck with U” erobern Ariana Grande und Justin Bieber gerade die Musikcharts. Die Einnahmen gehen dabei an Helfer der Corona-Krise. Das Musikvideo zum Lied veröffentlichten die beiden gestern (8. Mai). Darin sind neben Justin Bieber und Ehefrau Hailey auch zahlreiche andere Promi-Pärchen, wie etwa Demi Lovato und ihr neuer Freund Max Ehrich, zu sehen. Romantisch wiegen sich die Paare in der Quarantäne zu den Takten der Musik. Auch Ariana Grande ist im Video zu sehen. Doch die Sängerin ist nicht alleine. Denn gegen Ende des Videos ist sie in vertrauter Zweisamkeit mit dem amerikanischen Luxusimmobilienmakler Dalton Gomez zu sehen. Die beiden küssen sich sogar. Mit dem Musikvideo machen sie ihre gemeinsame Beziehung nun endlich offiziell.

Liebesgerüchte um neuen Freund

Denn bereits seit Längerem vermuteten Fans der 26-Jährigen, dass sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat. Ende März berichtete ein Insider gegenüber TMZ, dass es sich bei ihrem neuen Freund um den amerikanischen Luxusimmobilienmakler Dalton Gomez handeln soll. Ihre Anhänger fanden auf Instagram zudem Hinweise, die darauf hindeuteten, dass Grande ihre Zeit in der Quarantäne seit Beginn des Lockdowns zusammen mit ihrer neuen Liebe verbringt. Wie die neuesten Aufnahmen im Video zum Song “Stuck with U” nun beweisen, lagen die Fans mit ihrer Vermutung goldrichtig.