Ariana Grande (24) scheint im Moment liebestechnisch mehr als happy zu sein. Erst vor wenigen Tagen machten sie und der Schauspieler und Comedian Pete Davidson (24) ihre Beziehung offiziell. Und nun hat sich der “Shameless”-Darsteller zu Ehren von Ari tätowieren lassen.

Mit ihm ist Ariana Grande jetzt glücklich

Nach zwei Jahren Beziehung kam das Liebes-Aus zwischen Ariana Grande und Mac Miller (26) vor einigen Wochen ziemlich unerwartet. Jetzt überrascht die 24-Jährige ihre Fans einmal mehr – mit ihrem neuen Freund. Die Sängerin und Pete Davidson gehen offenbar seit kurzem miteinander aus. Die beiden sollen sich schon vor zwei Jahren bei einem gemeinsamen Auftritt in der Late-Night-Show kennengelernt haben. Wie Ariana war jedoch auch Pete bis vor kurzem noch in einer Beziehung. Nun posteten die beiden schon süße Pärchen-Fotos auf ihren Instagram-Accounts.

i thought u into my life 💭 woah ! look at my mind 💡⚡🙈

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

the chamber of secrets has been opened …

Ein Beitrag geteilt von Pete Davidson (@petedavidson) am

Pete Davidson ließ sich für Ariana Grande ein Tattoo stechen

Jetzt sorgt der Post eines Tätowierers aus L.A. für Aufregung unter allen Ari-Fans. “Londonreese” postete nämlich ein Foto, das Pete Davidson mit einem Hasenohren-Masken-Tattoo hinter dem Ohr zeigt. Die Maske ist Ariana Grandes inoffizielles Logo zu ihrem Album “Dangerous Woman”. Kommentare wie: “Wie lange sind die zusammen? Zwei Wochen?” ließen da natürlich nicht lange auf sich warten…

We had a good night.

Ein Beitrag geteilt von L O N D O N R E E S E (@londonreese) am