Bastian Yotta hat anscheinend keine Lust mehr auf seine lichten Haare. Wie er auf Instagram verriet, hat sich der 42-Jährige jetzt einer Haartransplantation unterzogen. Offenbar um seinen kahlen Stellen den Kampf anzusagen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Meine Haare haben mich immer gestresst. Witziger Weise jetzt wo sie weg sind, fühle ich mich frei. Wahnsinn. Ich denke wir sollten das im Leben auch so handhaben. Wenn uns was stresst: Lösen oder weg damit ! Eigentlich wollte ich nur das Thema mit meinen Haaren lösen, denn Yotta jammert nicht, Yotta löst Probleme. Doch jetzt finde ich den neuen Look irgendwie geil. Was meint ihr ? Bitte Kommentar! Tausend Dank geht an @hairmedic_privatklinik für die geilste Aktion mitten in der Nacht und eine Top Operation. Millionen Dank geht an meine Lebenspartnerin @m.y._life___ die immer meine verrückten Aktionen unterstützt und mich so liebt wie ich bin ❤️ Yotta Dank geht an meine Fans, die mich ebenfalls immer supporten.

Ein Beitrag geteilt von Bastian Yotta © (@yotta_coaching) am

Bastian Yotta ließ sich Haare transplantieren

Aufmerksamen Zuschauern des Dschungelcamps ist sicherlich schon aufgefallen, dass Bastian Yotta nicht mit dichtem Haar gesegnet ist. Da der Selfmade-Millionär aber sehr auf sein Äußeres bedacht ist, half er jetzt mit einer Schönheitsoperation nach und ließ sich Haare transplantieren. Via Instagram zeigt er sich gemeinsam mit seiner Freundin während und nach der Operation. Bis man die Ergebnisse der Haartransplantation sehen kann, wird es aber natürlich noch etwas dauern. Schließlich müssen aus den eingesetzten Haarwurzeln erst wieder neue Haare wachsen. Bis dahin scheint er aber auch mit seinem derzeitigen Look sehr zufrieden zu sein: “Meine Haare haben mich immer gestresst. Witzigerweise, jetzt wo sie weg sind, fühle ich mich frei…Eigentlich wollte ich nur das Thema mit meinen Haaren lösen, denn Yotta jammert nicht, Yotta löst Probleme. Doch jetzt finde ich den neuen Look irgendwie geil”, kommentiert er seine Bilder. 

Alle Infos zu ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ im Special bei RTL.de.