Auch Stefanie Giesinger ist vor Bodyshaming nicht sicher. Auf Instagram muss sich das Model immer wieder fiese Kommentare bezüglich ihrer Figur oder ihrer Brüste anhören. Auch bei ihrem neusten Schnappschuss nehmen die Follower kein Blatt vor den Mund und raten ihr sogar zu einer Brust-Op.

Doch das lässt die 22-Jährige nicht so einfach auf sich sitzen und macht ihren Hatern via Instagram eine klare Ansage.

Stefanie Giesinger: “Verpisst euch einfach”

Eigentlich wollte Stefanie Giesinger nur mit ihren Fans teilen, wie sie gemütlich in der Sonne liegt und sich bräunt. Doch für ihre Follower ist diese Instagram-Story gleich ein Anlass, sie für ihre Oberweite zu kritisieren. Das lässt sie aber nicht auf sich sitzen: “Ich kann nicht glauben, wie viele Kommentare und Nachrichten ich dazu bekomme, dass meine Brüste zu klein seien. Ernsthaft?! Was ist falsch mit dieser Gesellschaft? Das ist MEIN Körper. Meine Seele lebt, liebt und kämpft in diesem Körper. Und ich liebe meinen Körper, also verpisst euch.” Sogar zu Brustimplantaten wurde ihr geraten, doch auch für diese Hater hat Stefanie eine ganz klare Nachricht: “Besonders diejenigen, die sagen, ich sollte mir Brustimplantate einsetzen lassen – verpisst euch einfach.”

Stefanie Giesinger wehrt sich gegen Bodyshaming via Instagram
Instagram: Stefanie Giesinger