Der 32-jährigen Sängerin wurde wieder einmal das Herz gebrochen. Nach 18 Monaten Beziehung soll David Lucado mit einer unbekannten Frau fremdgegangen sein. Nun soll Vater Jamie Spears, der nach ihrem Zusammenbruch 2008 noch immer der gesetzliche Vormund der ‘Lucky’-Sängerin ist, dem untreuen Ex, den Kontakt zu seiner Tochter verboten haben.

Ein Insider erzählt ‘TMZ.com’: “David hat keine Chance, weil er bei ihrer Show in Las Vegas und in ihrem Haus in Thousand Oaks, Kalifornien, die Persona non grata ist. Außerdem wurde seine Telefonnummer geblockt.”

 

Die ‘Piece of Me’-Interpretin gab über ihren Twitter-Account bekannt, dass sie sich von Lucado getrennt habe. Er selbst habe jedoch erst zu diesem Zeitpunkt von der Trennung erfahren und wolle unbedingt persönlich mit ihr sprechen. Der Insider meint weiter: “David wurde die Trennung nie von Britney mitgeteilt und er will dieses Gespräch führen, nur für den Fall, dass er doch noch eine Chance hat.”