Manchmal fehlt in der Beziehung einfach der nötige Kick, dass wieder ein bisschen frischer Wind reinkommt. Wie ihr der Langeweile entfliehen könnt und euch gegenseitig wieder die Sinne belebt, haben wir euch in folgenden Tipps zusammengefasst:

Ängste gemeinsam überwinden

Die Angst ist ein Gefühl, das uns Menschen am meisten davon abhält, Neues oder Ungewohntes auszuprobieren. Um Ängste gar nicht erst entstehen zu lassen oder zu überwinden, solltet ihr einmal im Jahr etwas machen, was dir und deinem Partner Angst bereitet. Sei es Bungee Jumping, Baden auf einem FKK Strand oder das Bezwingen eines Berges. Sucht euch eine Aktivität aus, die ihr beide gemeinsam meistern wollt. Etwas gemeinsam schaffen, wovor beide vorher Angst hatten, stärkt den Zusammenhalt um ein Vielfaches und die Beziehung wird frisch belebt!

Sinne belebender Verwöhnabend

Mal ehrlich, wann habt ihr euch das letzte Mal so richtig verwöhnt? Ist wahrscheinlich schon ein Weilchen her! Gönnt euch einmal im Monat einen Verwöhnabend zu zweit und lasst euren Sinnen freien Lauf. Nutzt diese Zeit, um euch gegenseitig etwas Gutes zu tun, wo ihr wisst, dass ihr dem anderen eine Freude macht. Sei es eine Massage, ein Schaumbad zu zweit, ein Spaziergang zu dem Ort wo ihr euch kennengelernt habt, das Lieblingsessen deines Partners zu kochen oder einfach euren gemeinsamen Lieblingsfilm zu gucken. Verwöhnt euch mit allen Sinnen und genießt die Zweisamkeit. Pssst…und für einen noch sinnlicheren Verwöhnabend empfehlen wir die neuen Römerquelle Fruity: Mildes Mineralwasser mit natürlichem Frucht­püree, Fruchtsaft und wertvollen Vitaminen! Erhältlich in den Sorten Zitrone Gurke und Birne Brombeere! Belebt definitiv eure Sinne 😉

 

Auszeit für die Liebe nehmen

Lang auf der Arbeit oder Uni, danach zum Sport oder unterwegs um Besorgungen zu erledigen: Im stressigen Alltag kann der Sex leider oft zu kurz kommen.  Das Stresshormon Adrenalin senkt die Lust, die Anspannung macht müde. Da ist man manchmal froh, einfach nur ins Bett zu fallen. Doch wir können euch beruhigen, das ist völlig normal. Unser Tipp: Nehmt euch bewusst Zeit für die Liebe. Das bedeutet jetzt nicht, dass ihr einen strengen Sex-Tag einführen müsst, denn das kann womöglich zu unnötigen Druck führen. Reserviert euch einen Abend für Nähe und Zärtlichkeit, die Lust kommt dann ganz von allein!

Nähe durch Gespräche stärken

Doch nicht nur die körperliche Nähe ist von Bedeutung, sondern auch die seelische. Deshalb sind Gespräche so wichtig. Sei es nur ein „Wie geht es dir heute?“ oder „Wie ist es in der Arbeit gelaufen?“, wichtig ist, sich einfach kurz dem Partner zu widmen und zuzuhören, was er sagt. Es geht darum, euch gegenseitig Aufmerksamkeit zu schenken und die Verbindung zu stärken.

Mach mit bei unserer “Römerquelle Fruity 5 Senses Challenge”!

Eine Pärchen Challenge, die euch definitiv alle Sinne belebt! 😉 Hol dir unsere missAPP und bewirb dich in unserer Activity “Römerquelle Fruity 5 Senses Challenge“. Mit etwas Glück tritt ihr gegen zwei weitere Pärchen bei einer Challenge an, bei der ihr alle eure Sinne verwenden müsst 😉 Dem glücklichen Gewinner-Paar winkt ein Pärchenurlaub im Boutiquehotel brunner**** in Schladming!
Wir freuen uns auf euch!