Wir können es kaum erwarten, bis die neue “Cinderella”-Realverfilmung an den Start geht! Denn darin sind echte Superstars wie Camila Cabello, Billy Porter und Idina Menzel zu sehen. Auch wenn die Handlung gleich bleibt, gibt es in dem Remake doch die ein oder andere Änderung, die für große Überraschungen sorgen wird…

Kleiner Tipp: Comedian James Corden ist unter anderem für die Produktion verantwortlich!

“Cinderella”: So wird der neue Film

Bereits 2019 gab es die großartige Ankündigung, dass “Cinderella” eine weitere Realverfilmung bekommt! Die erste kam bereits 2015 mit Lily James in der Hauptrolle raus. Doch das, was jetzt auf uns zukommt, könnte besser nicht sein: Denn wir bekommen wirklich alles zu sehen, was wir uns erhofft haben: Diverse Charaktere, Songs zum Mitsingen und eine große Menge trockenen Humor!

Mitverantwortlich dafür ist kein Geringerer als Talk-Show-Host und Comedian James Corden. Denn was dieser Mann angreift, kann nur lustig werden. Die Handlung selbst wurde in der Neuverfilmung nicht wirklich verändert. Einen kleinen Dreh gibt es jedoch: Cinderella ist in dem Remake keine Prinzessin, sondern eine Schneiderin. Über die Hauptrolle durfte sich Superstar Camila Cabello freuen, die neben zahlreichen Gesangsperformances auch mit erstmals mit ihrem Schauspieltalent begeistern wird.

Und jetzt kommt die beste Nachricht: Das Remake kommt noch in diesem Jahr! Ab September 2021 ist der Film auf Prime Video zu sehen.

Camila Cabello gibt Schauspieldebüt

Dass Camila Cabello als Cinderella – oder bei uns besser bekannt als Aschenputtel – zu sehen ist, sorgt gleich für doppelte Freude! Denn zum einen kann die 24-Jährige allen beweisen, dass in ihr auch ein großes Schauspieltalent schlummert. Und zum anderen bricht das Remake mit dem mittlerweile wirklich sehr veralteten Klischee, dass Cinderella immer blond ist.

Wie glücklich sie über diese Rolle ist, verrät Camila dem US-Magazin Variety: “Es ist, als hätte Gott mir diese Rolle auf den Leib geschneidert und gesagt: ‘Und jetzt leg los!’. Ich hätte diese Rolle nie ablehnen können. Ganz ehrlich, für mich geht damit ein Traum in Erfüllung. Auch wenn mir dieser Traum ein bisschen Angst macht.”

Auch diese Stars sind mit dabei

Neben Camila Cabello sind aber auch Stars wie Billy Porter (“Pose”) und Idina Menzel (“Frozen”) mit dabei. Porter spielt im neuen “Cinderella”-Film die gute Fee, die Aschenputtel immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Spätestens mit dieser Rollenbesetzung ist klar: Das Remake wird etwas ganz Besonderes. Denn Porter, eine Ikone der LGBTQIA+-Community, hat bereits in der Vergangenheit gezeigt, dass auch Männer Kleider und spektakuläre Kostüme tragen können. Wir sind also unfassbar gespannt, welche Outfits die gute Fee im Film präsentiert.

Die Rolle der bösen Stiefmutter übernimmt Idina Menzel. Und nachdem Musik ein großer Part in der Neuverfilmung ist, passt der 50-jährige Broadway-Star wirklich wie die Faust aufs Auge!

Der erste Trailer ist da!

Jetzt bekommen wir auch endlich einen ersten Einblick, wie der neue “Cinderella”-Film aussehen wird. Denn der erste Trailer ist da! Camila Cabello teilt diesen sofort auf Instagram: “Das war eine der magischsten Erfahrungen in meinem ganzen Leben“, schwärmt sie. “Ich kann es kaum erwarten, bis ihr den Film alle seht!”

Wir auch nicht! Denn der Trailer verspricht ein Disney-Spektakel der Sonderklasse. Seht selbst: