Wie nun bekannt wurde, soll Schauspieler Billy Porter in der Neuverfilmung des Disney-Klassikers Cinderella zu sehen sein.

Dabei wird er die Rolle der guten Fee darstellen. Im Original aus dem Jahre 1950 sowie im Remake 2015 haben die Rolle bisher immer nur Frauen gespielt. Das soll sich nun ändern, wie Schauspieler Billy Porter im Interview mit dem New Yorker verriet. “Es gibt einige Filme an denen ich gerade arbeite. Demnächst spiele ich die gute Fee im neuen Cinderella-Film“, erzählt er.

Camilla Cabello als Cinderella

Außerdem wird die Sängerin Camilla Cabello in der Neuverfilmung erstmals ihr Schauspieltalent unter Beweis stellen. Sie wird nämlich als Cinderella zu sehen sein. Das Remake soll im Februar 2021 in die Kinos kommen.

Disney setzt sich für Diversität ein

Disney möchte aktuell mehr Diversität in seinen Filmen repräsentieren. Schon in der Neuverfilmung von “die Schöne und das Biest” 2017 gab es erstmals einen homosexuellen Charakter. Zudem wird im Remake des Disney-Films “Arielle” zum ersten Mal eine afroamerikanische Frau als Meerjungfrau zu sehen sein.