Die ESC-Gewinnerin wird einen Abend im Rahmen des dortigen Mardi-Gras-Festivals unter dem Titel From Vienna with Love gestalten. Der Mardi Gras in Sydney, Australien ist ein seit 1978 jährlich im Februar stattfindendes dreiwöchiges Schwulen- und Lesbenfestival.

Can’t wait to be back to Australia for ‘One Night Only’ with the Sydney Symphony Orchestra… From #Vienna with Love! Posted by Conchita Wurst on Tuesday, November 17, 2015

Neben Wurst sind australische Stars wie Courtney Act, Paul Capsis und Trevor Ashley angekündigt. Abseits von Conchita-Songs wie Rise Like A Phoenix, Heroes oder You Are Unstoppable wird es auch Musik von Künstlern geben, welche die bärtige Diva inspiriert haben, darunter Shirley Bassey oder Cher. “‘From Vienna with Love’ wird eine Brücke rund um den Globus von Wien nach Sydney spannen – voller Musik, Liebe und Spaß”, so Conchita in einer Aussendung.

“Conchitas Zusammenarbeit mit dem Sydney Symphony Orchestra gibt uns die Gelegenheit, das moderne Gesicht von Österreichs Musiklandschaft zu zeigen”, freute sich Astrid Mulholland-Licht, Chefin des Austrian National Tourist Office in Sydney.

 

Share This