Am 25. November startet Gilmore Girls auf Netflix in die achte Runde – und die Gerüchteküche hört gar nicht mehr auf zu brodeln!

Der Streamingdienst postete nämlich kürzlich zwei sehr verdächtige Fotos auf Instagram, die auf ein Gilmore-Baby hindeuten sollen! Achtet mal darauf… Könnt ihr die verdächtigen Zeichen erkennen?

Pop-Tart appetizers to hold us over ’till the pizza comes. And one apple.

Ein von @gilmoregirls gepostetes Foto am

 

Because Dirty Whore was taken.

Ein von @gilmoregirls gepostetes Foto am

Beim ersten Bild scheint der Apfel das eindeutige Indiz zu sein: Lorelai hat in einer Folge mal behauptet, nur ein Mal in ihrem Leben Appetit auf einen Apfel gehabt zu haben… und zwar als sie mit Rory schwanger war!

Beim zweiten Bild versteckt sich ein Hinweis in der Spiegelung… Könnt ihr den Kinderwagen erkennen? Ob es eindeutig ein Gilmore-Baby geben wird, lässt der Sender noch offen. Auch ist nicht bekannt, wer schwanger sein soll. Aaaah, wir sind schon so gespannt!